Aufnahmen im Netz

Geht's noch? Hier haben zwei Briten Sex hinter der Mülltonne

Ein Video zeigt das frivole Pärchen auf frischer Tat: In einer schäbigen Seitengasse haben sie Sex - hinter einer Mülltonne.

Da müssen es die beiden ganz schön nötig gehabt haben: Ein Video zeigte zwei Briten, wie sie sich am helllichten Tag auf der Straße vergnügen. Dabei scheint es sie nicht zu stören, dass Leute an ihnen vorbeigehen und sie sogar filmen.

Briten haben Sex hinter Mülltonne - am helllichten Tag

Das Video ist mittlerweile von YouTube entfernt. Doch im Netz kursieren noch Screenshots aus dem Filmchen. Zu sehen ist ein weiß gekleideter Mann, der mit heruntergelassenen Hosen hinter einer Frau steht. Als ein Passant ihn bei seinem öffentlichen Schäferstündchen filmt, grinst er in die Kamera und zeigt auch den "Daumen hoch". Ihr Gesicht ist nicht zu sehen, da es sich hinter einer Mülltonne befindet.

Laut der britischen Sun, die über den frivolen Vorfall berichtete, fand die Tat hinter einem indischen Restaurant und neben einer Kneipe statt. Eine Quelle berichtete, dass die beiden betrunken waren und ihr Schamgefühl zum Zeitpunkt dementsprechend gering. Laut dem Boulevardblatt wurden die Aufnahmen bereits letztes Jahr im Juli geschossen, welche die dreiste Aktion dokumentieren.

Passend zum Thema: tz.de berichtete bereits über die die beliebtesten Plätze in Bayern für Outdoor-Sex. Vor kurzem wurde auch über ein Pärchen berichtet, die auf dem Pannenstreifen der Autobahn A3 Sex hatten. Und hier fährt eine Frau nackt auf der Autobahn.

FKK in Deutschland: Neuer Bildband dokumentiert Nackedeis

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare