Fake oder nicht?

Gewagt: Sie trägt vibrierenden Slip neben seiner Mutter

Der YouTuber Ryan Hamilton hatte ein ganz besonderes Geschenk für seine Freundin: einen vibrierenden Slip! Nur blöd, dass die beiden noch mit seiner Mutter verabredet waren.

Ganz schön gewagt: Ryan Hamilton, auf YouTube bekannt durch seinen Kanal "HammyTV", überraschte seine Freundin mit einem Höschen mit Vibrator-Einsatz. Sie zieht das Höschen auch gleich an. Diesen kann er mit einer Fernbedienung steuern, während sie stimuliert wird.

Nur blöd, dass die beiden noch mit Hamiltons Mutter verabredet waren und seine Freundin vergessen hat, das Höschen auszuziehen! Während die drei im Auto sitzen und seine Freundin fährt, bedient er schon mal die Fernbedienung. Ob die Mutter Verdacht schöpft? Sie versucht jedenfalls, sich nichts anmerken zu lassen - war es doch erst das zweite Treffen mit seiner Mutter!

Unterwegs mit vibrierendem Hösschen: Fake-Video oder nicht?

Das Video des YouTubers Ryan Hamilton wurde mittlerweile mehr als 10 Millionen Mal gesehen. Auch seine Freundin taucht regelmäßig in den Videos auf, in denen es oft um "Pranks", also geplante Streiche, geht. Doch handelt es sich dabei um ein echtes Video, oder ist die Szene gestellt?

Ihren Reaktionen nach zu urteilen handelt es sich bei dem Video auf den ersten Blick um keinen Fake. Im Auto zuckt sie mehrmals zusammen und krümmt sich. Dabei versucht sie, ihre Stimulation vor der Mutter zu verbergen. Auch gegen Ende des Videos ist zu erkennen, dass die Freundin das vibrierende Höschen so schnell wie möglich loswerden möchte, da es ihr damit in der Öffentlichkeit sichtlich unangenehm ist.

Andererseits ist es natürlich ein außergewöhnlicher Zufall, dass sie genau zu diesem Zeitpunkt mit der Mutter von Hamilton konfrontiert wird, um die Situation noch zu "verschärfen". Außerdem soll sie "vergessen" haben, dass sie den vibrierenden Slips trägt. Das klingt doch recht unglaubwürdig!

Ob es sich bei dem viralen Video um einen Fake handelt, wissen letztendlich nur Hamilton und seine Freundin selbst.

Die komplette Szene sehen Sie im Video:

mil

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube / H ammyTV

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare