Trotz Rückenschmerzen

US-Model Lindsey Pelas: "Gebe meine Traum-Oberweite nicht auf"

Das US-Model Lindsey Pelas ist spätestens seit ihrem Fotoshooting für den Playboy bekannt. Ihr Markenzeichen ist ihre große Oberweite, die natürlich sein soll.

Ihr ganzes Leben lang wollte Lindsey Pelas eine große Oberweite haben - früher hatte sie sogar dafür gebetet. Und ihr sehnlichster Wunsch ging auch in Erfüllung: Nun präsentiert sie voller Stolz ihre Körbchengröße N. Jede Brust wiegt fünf Kilogramm - Rückenprobleme sind dabei vorprogrammiert. Doch das nimmt die kurvige Blondine in Kauf.

Busenwunder Lindsey Pelas genießt ihr Luxus-Leben - trotz Rückenschmerzen

Die 26-jährige Blondine hat mit starken Schmerzen im Rücken zu kämpfen. Dennoch würde sie sich niemals von ihrem ausladenden Vorbau trennen wollen. "Frauen, die sich die Brüste verkleinern lassen, sind doch verrückt," erklärt sie im Gespräch mit der britischen SUN. "Ich habe einen Traumbusen!".

Dabei sei obenrum alles ganz natürlich gewachsen, meint sie. Um den ständigen Belastungen entgegenzuwirken, helfen ihr Massagen, Gymnastik und guter Schlaf. An einen operativen Eingriff zur Verkleinerung denkt sie nicht im Traum: "Ich gebe meine Brüste nicht auf", da ist sie sich sicher.

Schließlich beschert ihr diese Traumfigur auch einen glamourösen Lifestyle in Los Angeles und ist dort ein gefragtes Model.

Für den Playboy wurde sie bereits abgelichtet, demnächst veröffentlicht sie ihren ersten Erotik-Kalender, in dem sie sich nahezu hüllenlos zeigt.

Auch interessant: Hoppla! Welche Promi-Dame zeigt sich hier denn "unten ohne" am Strand?

Vom Männermagazin GQ wurde sie 2016 zu den heißesten Frauen des Jahres gewählt. Auf ihrem Instagram-Profil mit sieben Millionen Fans gibt sie Einblicke in ihr Leben als Fast-Nackt-Model:

Mit diesem Luxusleben entsteht natürlich auch ein gewisser Druck, möglichst perfekt auszusehen. Bei Fotoshootings müsse sie den Schmerz "weglächeln", den ihre Oberweite verursacht.

Doch die Konkurrenz ist groß: "Jeder ist hier schön. So viele Models! Aber so lange ich mich wohl fühle, ist es okay". Und das tut sie, trotz der Schmerzen.

Zum Weiterlesen: Revolution bei Playboy? Fans sind begeistert von diesem Kurven-Model. Und mit diesem Oben-Ohne-Bild kassierte Mariah Carey einen Shitstorm.

Ziemlich sexy: Diese Stars zeigen gerne ihre Kurven

Rubriklistenbild: © Instagram / @lindseypelas

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare