Freizügiges Geständnis

Promi Big Brother: Sarah Kern überrascht mit Intim-Schmuck

Mittlerweile sind erst ein paar Tage im Container vergangen - doch die Kandidaten haben schon viel nackte Haut gezeigt. Sarah Kern ist dabei besonders freizügig.

In den ersten Tagen im Container haben sich die Bewohner bereits angenähert - und sind auch schon etwas auf Tuchfühlung gegangen. Es dauerte nicht lange, bis bei einigen Kandidaten auch die Hüllen gefallen sind.

So kam es auch zum ersten Busen-Blitzer vor laufender Kamera: Der Nacktkünstlerin Milo Moire verrutschte beim Duschen das Bikini-Oberteil - und entblößte ihre Brust.

Promi Big Brother: Sarah Kern zeigt ihren Intim-Piercing

Doch nun sorgt Mitbewohnerin Sarah Kern für Aufsehen - und zwar mit einer Demonstration ihres Genital-Schmucks. Völlig schamlos spricht sie über ihren Intim-Piercing - und zeigt ihn auch her. Doch wie kam es eigentlich dazu?

Eigentlich wollte sich die Blondine nur etwas zum Sonnen zurückziehen - und zwar ohne Hose. Doch dabei rutschte auch ihr Slip herunter und präsentierte ihren verzierten Unterleib.

Damit zog die Designerin natürlich die Aufmerksamkeit der Mit-Insassen auf sich - und wurde von Maria Hering und Milo Moire dazu ausgiebig befragt.

Ob das Stechen wohl weh getan habe? Darauf antwortet Kern nur, dass sie danach "wie ein Cowboy aus dem Laden gelaufen" sei.

Passend dazu: Milo Moire philosophiert in der Wanne über Micaela Schäfer, wie tz.de berichtet.

Auch Maria Hering ist Intim-Piercing-Expertin

Doch diese Infos reichen den neugierigen Damen nicht aus. Vor allem Maria Hering gibt sich als Experten in Sachen Intim-Schmuck zu erkennen - und will wissen, ob es sich bei der entsprechenden Stelle um die Klitoris oder den Venushügel handelt.

Kein Wunder, dass sich Frau Hering so gut auskennt - immerhin trägt sie selbst auch Metall in ihrem Intimbereich. Doch die Gefahr, dass die beiden verwechselt werden, ist relativ gering. Immerhin handelt es sich bei Maria um ein Stäbchen an ihrer Vagina, bei Sarah um einen Ring, der mit einem Edelstein besetzt ist.

tz.de hat hier die nacktesten Tatsachen aus der Geschichte von Promi Big Brother zusammengestellt.

Jens Hilbert schaltet sich ein und fragt nach: "Muss du den Diamanten auch polieren da unten?" Sarah gibt Entwarnung: "Nein, das erledigt jemand anderes." Hilbert gibt sich mit der Antwort zufrieden - wobei er plötzlich an seiner Homosexualität zweifelt.

"Ihr kriegt den Hilbert echt noch hetero am Ende von der Staffel, wenn ihr immer hier so vor mir herumschwarwenzelt," warnt er. Die freizügigen Damen werden sich davon aber wahrscheinlich weniger beeinflussen lassen.

Auch interessant: Diese junge Frau braucht täglich Sex - aus einem traurigen Grund.

Achtung, Nackt-Alarm: Die "Promi Big Brother"-Damen beim Duschen

Video: Glomex

Rubriklistenbild: © Sat1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare