Wenig Selbstkontrolle

Schöne Frauen haben negativen Einfluss auf männliche Gehirne

+
Verhält sich Mann in Gesellschaft einer schönen Frau wirklich anders?

Männer neigen in Anwesenheit schöner Frauen nicht nur zu geringerem Denkvermögen - auch müssen kluge Frauen umso hübscher aussehen, um für die Männerwelt interessant zu sein.

Intelligente Frauen müssen umso attraktiver sein, um für Männer interessant zu sein. Das ergab eine Studie der Warsaw School of Economics. Dass sich kluge Frauen also teilweise dumm stellen müssen, um die Männerwelt nicht einzuschüchtern, wurde von den Forschern bestätigt.  

Verringertes Denkvermögen und wenig Selbstkontrolle: Männer von attraktiven Frauen beeinflussbar

Eine weitere Studie ergab: Männer neigen eher zu unmoralischem Verhalten, wenn sie sich in der Nähe einer schönen Frau befinden. Das fand der Psychologe Wen-Bin Chiou der National Sun Yat-sen University in Taiwan heraus.

Ebenso wurde durch die Studie bekannt, dass Männer ihre Selbstkontrolle einbüßen, wenn sie eine schöne Frau sehen. Sie würden dadurch ein leichtsinnigeres und unvernünftigeres Verhalten an den Tag legen. Der Grund: Mann will in Gegenwart einer attraktiven Frau in besserem Licht dastehen und wird dabei leicht übermütig.

Übrigens: Im umgekehrten Fall, also wenn Frauen sich in Gesellschaft attraktiver Männer befanden, wurde weder ihre Selbstkontrolle noch ihre Willensstärke von dem reizvollen Anblick erschüttert.

ass

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare