Viraler Hit

Sex-Service? Dieses Hotel sorgt im Netz für Furore

Sexy Extra-Service oder nur freundlich gemeinter Hinweis? Das Schild eines US-Hotels wird jetzt zum viralen Hingucker. Denn einige sehen darin eine versaute Botschaft versteckt.

Auf den ersten Blick wirkt das Hinweisblatt eines Hotels in den USA eigentlich ziemlich harmlos. Eine Person liest friedlich ein Buch in einem Sessel. Daneben steht: "Enjoy Peace of Mind" (zu deutsch: "Genieße Seelenfrieden"). Mit der Grafik wird die Benutzung des hoteleigenen Zimmersafes beworben.

Sex-Botschaft statt Sicherheitshinweis? 

Eigentlich. Denn einige Internet-User sehen darin eine zweideutige Aufforderung zum Sex. Manche von ihnen glauben sogar, dass es fast so aussieht, als würde die Person auf dem Bild einen Blowjob bekommen. "Hier wird subtil darauf hingewiesen, dass ein Treffen mit einem Escort-Girl arrangiert werden kann", ist sich ein User sicher.

Sex-Debatte wird zum viralen Hit

Doch andere halten dagegen und glauben nicht an eine optische Sex-Illusion - sondern eher an eine schmutzige Fantasie einiger Nutzer. "Mich erstaunt, wie viele Leute hier in dem Buch etwas anderes erkennen. Wer hier eine schmuddelige Botschaft erspäht, ist wahrscheinlich noch keine 30", mokiert sich einer.

Am Ende hat der Hinweis wohl aber ein Ziel erreicht: mehr Aufmerksamkeit und Werbung für das Hotel.

Von Jasmin Pospiech

Rubriklistenbild: © Mattster092 / Imgur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare