Die besten Bilder

Tausende Halb-Nackte bei wilder Ski-Closing-Party in den Bergen

Scheregesch - So macht das Ende der Skisaison doppelt Spaß: Sonne satt, herrlicher Pulverschnee und jede Menge heiße Skihaserl!

Diese wilde Party feierten ca. 10.000 Skifans Anfang April in Sibirien, wie „siberiantimes.com“ berichtet. Die jährliche Abschlussparty „Grelka-Fest“ auf der Piste des Bergs Zeljonaja ist Kult! Nur wenige Skifahrer behielten ihren Skianzug an, der Rest der gut gelaunten Meute ließ es bei Vodka Bull, Bacardi O und jeder Menge Champagner ordentlich krachen! Eine Badeanzug-Abfahrt ist das Highlight der Feier: Hübsche Frauen stürzen sich nur in Badekleidung den Berg hinunter, schwenken dabei große Fahnen und zeigen sogar eine Choreographie dabei. Auch das Publikum verzichtet beim „Grelka-Fest“ auf unnötige Klamotten. Weniger ist mehr.  Hier sind die besten Bilder der legendären Ski-Closing-Party in Sheregesh:

mk

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare